Andrew Scott

Andrew Scott

Did you miss him? Nicht mehr lange, denn wir haben Sherlocks Erzfeind auf der MagicCon. Andrew Scott kommt im April nach Bonn.

Andrew Scott, den meisten bekannt als Moriarty, ist gebürtiger Ire. Aufgewachsen in Dublin nahm er mit acht Jahren bereits Theaterunterricht. Anfang zwanzig unterrichtete er andere Schüler im Schauspiel und hatte zwei Werbeauftritte.

Seine erste professionelle Rolle bekam er 1994, im Alter von 17 Jahren, im irischen Drama Korea. Nach 6 Monaten am Trinity College brach er sein Theaterstudium ab und spielte in vier Stücken am Abbey Theatre, dem irischen Nationaltheater. 2000 zog er nach London und spielte in Longitude an der Seite von Michael Gambon. Er spielte viele Rollen am Theater und erhielt zwei Olivier Awards. Sein Debüt am Broadway machte er 2006 in dem Stück The Vertical Hour.

Am bekanntesten ist wohl seine Rolle als Moriarty in der TV-Serie Sherlock, welche auf den Büchern von Sir Arthur Conan Doyle basiert.

Wir dürfen gespannt sein, was er uns alles zu erzählen hat.

Mehr Infos zu Andrew Scott

IMDb
circuit-header1180