Dean O’Gorman

Dean O’Gorman

Dean O’Gorman, den meisten als Fili aus dem Film Der Hobbit bekannt, macht sich im April auf den Weg zur ersten MagicCon nach Bonn.

Der Neuseeländer Dean O’Gorman stand bereits als Teenager vor der Kamera. Seinen Hang zur Kunst trägt er sicherlich in seinen Genen, denn sein Vater ist Landschaftsmaler. Er selbst ist leidenschaftlicher Fotograf und Künstler. Auf seiner Webseite kann man nicht nur seine Zwergenkollegen in anderer Aufmachung bewundern, sondern auch Schauspieler wie Daniel Gillies. Vielleicht erzählt er uns auf der ersten MagicCon, wie es zu der Ausstellung „No Man’s Land“ kam, die vom 6. Oktober – 14. November 2015 in Frankfurt am Main stattfand.
Neben der Arbeit als Fotograf war Dean O’Gorman auch in verschiedenen TV-Produktionen wie Hercules, Xena, Farscape und Moonlight zu sehen. Dass die Chemie zwischen ihm und Aiden Turner, der Kili spielte, einfach stimmt und zur besonderen Beziehung, die die beiden Brüder zueinander haben, passte, sieht man auch an seinen Fotografien.

Weitere Links zu Dean O'Gorman:

Offizielle Webseite

IMdB

parallax background
circuit-header1180