Game of Thrones – Wer mit wem, auf welche Weise…

Game of Thrones – Wer mit wem, auf welche Weise…

Wie läuft das eigentlich so zwischenmenschlich in Game of Thrones? Katharina Wind wird es euch auf der MagicCon etwas näherbringen – wer mit wem und auf welche Weise.

“Wedded and Bedded”: Wie reden Martin und seine Charaktere über Sex
Wer mit wem, auf welche Weise und unter welchen Bedingungen schläft ist von großer Bedeutung für die Geschichte in „Das Lied von Eis und Feuer“ / „Game of Thrones“. In meinem Vortrag beleuchte ich wie sich dies in der Sprache der bisher erschienenen Bücher widerspiegelt basierend auf einer Software-unterstützten Analyse von Begriffen für Geschlechtsteile und -verkehr. Im Besonderen zeige ich wie einige Ausdrücke mit bestimmten Charakteren und Ereignissen assoziiert sind. Auch werde ich über Einige reden, die sich auf Nicht-sexuelles beziehen und bedeutsam sind in Martin’s Welt (und dem Fandom), um die anderen Analysegegenstände in ihrer Bedeutung in sein Gesamtwerk einzuordnen. Wie verhalten sich zum Beispiel „winter is coming“ und „dead“ zu „comfort someone“ und „rape“?
Bemerkung: Einige der Ausdrücke, über die ich referieren werde, sind explizit und/oder Schimpfwörter. Der Vortrag wird auf Englisch sein, da ich über den englischen Text rede. Ich beantworte aber auch gerne Fragen auf Deutsch.

Zur Person: Katharina Wind ist Kultur-, Sprach- und Literaturwissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt Sexualität. In ihrer Masterarbeit verband sie dies mit ihrer Liebe zur Fantasy – ihr Vortrag basiert auf dieser Forschung. Sie ist seit über zehn Jahren Mitglied der Deutschen Tolkiengesellschaft und geht seit der RingCon 2003 auf Conventions.

circuit-header1180