Graham McTavish

Graham McTavish

Ein Schotte, ein Zwerg und ein Warchief ergibt in der Summe nur einen Mann: Graham McTavish! Der Glasgower kommt zur MagicCon 2017!

Was wären die MacKenzies aus Outlander wohl ohne ihren Warchief? Wahrscheinlich nicht annähernd so erfolgreich! Der Mann gibt alles für seinen Clan und noch viel mehr. Graham McTavish die Rolle des Dougal MacKenzie spielen zu lassen war wohl die beste Entscheidung. Der Schotte nutzt sein gesamtes Schauspieltalent und das Resultat ist ein sehr überzeugender schottischer Krieger des 18. Jahrhunderts.

Der schottische Schauspieler Graham McTavish wurde 1961 geboren und ist somit einer der ältesten in der Truppe der Hobbit-Zwerge. Bekannt wurde er durch seine Rollen in zahlreichen Actionfilmen, wie zum Beispiel im letzten Rambo-Film. In Hooligans 2 hatte er sogar eine Hauptrolle. Zudem war er in einigen TV-Serien zu sehen, zum Beispiel in 24, Numb3rs, Lost, CSI: Miami und Navy CIS. Peter Jackson wählte ihn für die Rolle des Dwalin aus, weil „er ist wunderbarer Schauspieler mit viel Erfahrung ist, die er toll in seine Darstellung von Dwalin einfließen lassen kann!“ Aber nicht nur als Schauspieler ist er erfolgreich. Er lieh einigen Videospielcharakteren seine Stimme, unter anderem in Assassin’s Creed, Uncharted und Dante’s Inferno. Und wer Pushing Daisies liebt, der weiß natürlich auch, dass Graham die Rolle des Hansel Von Getz spielte!

Graham McTavis war bereits auf diversen HobbitCons und wird im nächsten Jahr zur ersten MagicCon kommen. Wir sind bereits gespannt, was er über die zweite Staffel von Outlander und seine Hobbit-Familie zu berichten hat.

Weitere Links zu Graham McTavis:

Offizielle Webseite

IMdB

parallax background
circuit-header1180