MagicCon 3 | Workshop | Weltenbau: Fantasy-Settings
Weltenbau: Fantasy-Settings
13. September 2018
MagicCon 3 | Workshop | Medi-Cosplay Do's & Don'ts
Medi-Cosplay – Do’s & Don’ts 2019
18. September 2018
MagicCon 3 | Workshop | Magie für Fantasy-Geschichten

MagicCon 3 | Workshop | Magie für Fantasy-Geschichten

Magie – der Eckstein einer jeden Fantasywelt.

  • Erfordert das Wirken von Zauberei ein jahrelanges Studium oder ein Blutopfer?
  • Vermag die Magie, einen Wald in einen Lavasee zu verwandeln, oder kann sie lediglich das Licht einer Laterne ersetzen?
  • Ein Reim, ein Runenwurf, ein Tanz im Mondlicht oder das Blut eines Opfers – womit entfesselt man die arkanen Kräfte?
  • Wenn es magische Schwerter gibt – deckt sich dann auch der Mittagstisch von selbst?

Beim Entwurf einer Fantasywelt spielt das Magiekonzept eine entscheidende Rolle. Bernhard Hennen stellt einige Möglichkeiten vor, bevor die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Arbeitsgruppen Magiesysteme für unterschiedliche Arten von Fantasygeschichten entwickeln. Jeder, der Schreibzeug und gute Laune mitbringt, kann mitmachen. Die Teilnahmegebühr ist im Eintrittspreis zur MagicCon 3 enthalten.

Und hier kannst du dich zum Workshop Magie für Fantasy-Geschichten anmelden.

Workshopleitung: Bernhard Hennen
Max. Teilnehmerzahl: 50  -  Voranmeldung unter: siehe oben
Unkostenbeitrag: Kostenfrei  -  Dauer: 90 min
Workshop findet statt in: Deutsch  -  Mitzubringendes Material: Ein Stift und reichlich gute Laune
Bernhard Hennen, 1966 geboren, studierte Germanistik, Geschichte und Vorderasiatische Altertumskunde. Als Journalist bereiste er den Orient und Mittelamerika, bevor er sich ganz dem Schreiben fantastischer Romane widmete. Mehr als 35 Romane sind mittlerweile erschienen. Mit seiner Elfen-Saga stürmte er alle Bestsellerlisten und schrieb sich an die Spitze der deutschen Fantasy-Autoren. Inzwischen sind seine Bücher in zehn Ländern erschienen und haben sich mehr als fünf Millionen Mal verkauft.

Dabei sah der Beginn dieser Schriftstellerkarriere ganz anders aus: Zeitweise musste Bernhard jeden sich bietenden Job annehmen, um sich und seine Familie über die Runden zu bringen – unter anderem arbeitete er als Schaukämpfer auf Mittelaltermärkten und als Weihnachtsmann. Ein Arsenal von Schwertern aus dieser Zeit muss sich in seinem Haus den Platz mit einer ausufernden Zinnfigurensammlung teilen. Ab und zu rückt er mit diesen Miniatur-Heeren aus, um auf Tabletop-Veranstaltungen seinem Hobby zu frönen.

Bernhard lebt mit seiner Familie in Krefeld.

Quellen & weiterführende Links zu Magie für Fantasy-Geschichten:

Website, Facebook

http://www.maskworld.com/german/department/original-kostueme?utm_source=kooperation&utm_medium=fedcon&utm_campaign=banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.