MagicCon 3 | Workshop | The Ring*Choir - Chor-Workshop
The Ring*Choir 2019
9. September 2018
MagicCon 3 | Workshop | Magie für Fantasy-Geschichten
Magie für Fantasy-Geschichten
15. September 2018
MagicCon 3 | Workshop | Weltenbau: Fantasy-Settings

MagicCon 3 | Workshop | Weltenbau: Fantasy-Settings

In zahlreichen Romanen hat Robert Corvus faszinierende Welten vor den Augen seiner Leser erschaffen. Prächtige Städte, verrufene Kaschemmen, schroffe Gebirge, gewaltige Ströme, amphibische Völker, glänzende Rüstungen, Kaiserreiche, Dämonenanbeter und Paladine – wie kann man all dem Gestalt geben und es zu einem Ganzen fügen, das eine spannende Geschichte trägt? Geografie, Namen, Kulturen, Geschichte, Schifffahrt, Technologie und Geisterbeschwörer … all dies können Stolpersteine sein oder die Chance, die erdachte Welt wirklich eigen werden zu lassen.

Robert stellt seine Arbeitsweise vor und erkundet gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Varianten und neue Wege der Weltenschöpfung. Dabei arbeitet man in Kleingruppen, während der Autor Anregungen und Hilfestellungen gibt.

Jeder, der Schreibzeug und gute Laune mitbringt, kann mitmachen. Die Teilnahmegebühr ist im Eintrittspreis zur MagicCon 3 enthalten.

Und hier kannst du dich zum Workshop Weltenbau: Fantasy-Settings anmelden.

Workshopleitung: Robert Corvus
Max. Teilnehmerzahl: 50  -  Voranmeldung unter: siehe oben
Unkostenbeitrag: Kostenfrei  -  Dauer: 90 min
Workshop findet statt in: Deutsch  -  Mitzubringendes Material: Ein Stift und reichlich gute Laune
Mit Robert Corvus begrüßen wir einen der erfolgreichsten Fantastik-Autoren Deutschlands auf der MagicCon 3. Aktuell erscheint mit Berg der Macht der Auftakt seiner neuen Fantasyreihe. Titel wie Drachenmahr, Die Schattenherren und Die Schwertfeuer-Saga gingen dem voraus. Er schreibt auch für die größte Science-Fiction-Serie der Welt: Perry Rhodan. Gemeinsam mit Bernhard Hennen adaptiert Robert eine der grundlegenden Abenteuerkampagnen des Rollenspiels Das schwarze Auge, Die Phileasson-Saga, als zwölfteilige Romanreihe.

Robert ist seit 2013 hauptberuflicher Schriftsteller. Davor war das Schreiben 25 Jahre lang Hobby und Nebenberuf. In dieser Zeit erschienen unter seinem Pseudonym Bernard Craw Romane in den Universen von BattleTech und Das schwarze Auge.

Robert war Soldat, Unternehmensberater und Projektleiter in internationalen Konzernen. Er ist mit dem Rucksack um die Welt gereist, nach Santiago de Compostela gepilgert und hat Karate unterrichtet. Nach Stationen in Münster und Sindelfingen lebt er heute in Köln.

Quellen & weiterführende Links zu Weltenbau: Fantasy-Settings:

Website, YouTube, Facebook, Twitter

http://www.robots-and-dragons.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.