Lotte Verbeek

Lotte Verbeek

Lotte Verbeek beendete ihre Rolle als Geillis Duncan in Outlander auf dem Scheiterhaufen, doch auf der MagicCon 2017 wird sie mit uns quicklebendig ein wunderschönes Wochenende verbringen.

Lotte ist ein Sprachtalent, neben ihrer Muttersprache Niederländisch, spricht sie Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch. Ganz zu schweigen von ihrem schottischen Akzent, den sie in Outlander überzeugend vorträgt. Die 1982 geborene Schauspielerin hat ihre Tanz- und Schauspielausbildung in den Niederlanden absolviert. Für ihre schauspielerischen Leistungen wurde sie wiederholt ausgezeichnet. Unter anderem 2010 beim Berlin International Film Festival mit dem Shooting Stars Award.

Vor kurzem hat sie Ana Jarvis in Agent Carter gespielt. The Borgias Fans ist sie am besten bekannt als Giulia Farnese. Unglücklich verheiratet erlangt sie die Aufmerksamkeit eines anderen Mannes und wird dessen Geliebte. Outlander Fans darf dieses Muster bekannt sein, denn auch Geillis Duncan ist unglücklich verheiratet. Die vermeintliche Hexe beginnt eine Affäre mit Dougal Mackenzie, der von Graham McTavish gespielt wird und uns ebenfalls zur MagicCon 2017 besuchen wird.

Wir sind schon gespannt auf Lotte und vielleicht bringt sie ja den ein oder anderen Geheimtipp für euren eigenen Liebestrank mit auf die MagicCon nach Bonn. 😉

Quellen und weiterführende Links zu Lotte Verbeek:

IMDB

Twitter

circuit-header1180