MagicCon 7 | Vortrag | Feywind - High Fantasy (Lesung)
Feywind – High Fantasy
6. Juli 2024
MagicCon 7 | Vortrag | Vom Fan auf den roten Teppich
Vom Fan auf den roten Teppich
11. Juli 2024
MagicCon 7 | Vortrag | Feywind - High Fantasy (Lesung)
Feywind – High Fantasy
6. Juli 2024
MagicCon 7 | Vortrag | Vom Fan auf den roten Teppich
Vom Fan auf den roten Teppich
11. Juli 2024
MagicCon 7 | Vortrag | Magischer Realismus

MagicCon 7 | Vortrag | Magischer Realismus

Magischer Realismus – ein Romangenre, das unsere Welt mit fantastischen Elementen vermischt. Woher kommt dieser Begriff eigentlich? Und was für Bücher gibt es in dem Fantasy-Subgenre?

„Could it be Love?“, der neue Roman von Lea Kaib, beschäftigt sich mit der Frage, die schon einst die Band QUEEN in den Raum stellte: „Is this the real life? Is this just fantasy?“

Die 17-jährige Bonnie war schon oft verliebt, und sie stellt sich immer wieder die Frage, wie ihr Leben wohl ausgesehen hätte, wenn sie mit ihren Crushes zusammengekommen wäre. Aber leider traut sie sich nicht einmal, jemanden anzusprechen, denn Bonnie ist viel zu schüchtern. Leichter fällt es ihr, für jede unerfüllte Liebe eine Playlist zu erstellen, um sich an ihre Gefühle zu erinnern. Doch als sie beim Hören ihrer Songs plötzlich in eine Alternativwelt geschleudert wird und ihrer ersten Sommerliebe gegenübersteht, ändert sich schlagartig alles. Denn es bleibt nicht bei einem einzigen Weltensprung – und dann ist da auch noch die geheimnisvolle Dee, die Bonnies Herz schneller schlagen lässt.

In dieser Mischung aus Lesung, Vortrag und Talk widmen wir uns dem Subgenre MAGICAL REALISM!

Vortragende/r: Lea Kaib
Dauer: 60 min  -  Vortrag findet statt in: Deutsch

Lea Kaib hatte schon früh immer ein Buch in der Hand und auch auf der MagicCon will sie daher ihre Leidenschaft in die Welt tragen: LEST! LEST UNBEDINGT!

Während des Germanistik-Studiums nutzte sie die Zeit, ihre Selbstständigkeit aufzubauen. Heute arbeitet sie Vollzeit als Autorin und Content Creatorin. All das zeigt sie auf Social Media unter @liberiarium und @lea_kaib wo sie sich für queere Themen und mentale Gesundheit einsetzt. Auf ihrem YouTube-Kanal geht es kunterbunt zu: seien es Convention Vlogs, Buchvorstellungen oder Videos zu Pen & Paper – as long it’s nerdy, it’s Lea!

Lea ist nicht nur leidenschaftliche Cosplayerin, sie schreibt auch Bücher! Ihr Debüt LOVE WITH PRIDE erschien 2021 bei S. Fischer New Media. COULD IT BE LOVE? ist ihr erstes Jugendbuch, das am 31. Mai 2024 bei ONE (Bastei Lübbe) erschienen ist.

Quellen & weiterführende Links zu Magischer Realismus:

Instagram

YouTube

Website (Bastei Lübbe)

Website (Thalia)

 

https://www.insidermagazin.eu/

Es können keine Kommentare abgegeben werden.